Verkehrsunfall

VonC. Tietz

Verkehrsunfall

Datum: 20. Februar 2017 um 13:07
Alarmierungsart: Sirene
Einsatzart: VU1
Einsatzort: L625 Evessen-Schöppenstedt
Mannschaftsstärke: 1:4
Fahrzeuge: LF8 Bansleben
Weitere Kräfte: LF16/12 Schöppenstedt, MTW Schöppenstedt, Polizei, RTH Christoph 30, RTW, RW1 Schöppenstedt


Einsatzbericht:

Am Montag, 20.02.2017 wurde um 13.07 Uhr Alarm für die Feuerwehren Bansleben und Schöppenstedt von der Leitstelle in Braunschweig ausgelöst.

Auf der Landesstraße L625 (Evessen-Schöppenstedt) kam vermutlich aufgrund verölter Straße ein PKW von der Straße ab und überschlug sich im Straßengraben. Während die Schöppenstedter Wehr die Technische Hilfeleistung durchführte, nahm die Bansleber Wehr die Verkehrssicherung auf der L625 und K10 vor.

Über den Autor

C. Tietz administrator