@Facebook

Erstellt vor 2 Wochen

Feuerwehr Bansleben

Beim heutigen Übungsdienst haben wir uns mit dem Thema Wasserentnahme aus einem offenem Gewässer mit der Tragkraftspritze (TS) beschäftigt. Hierzu steht uns Brandschützern innerorts von Bansleben der Sauerbach zur Verfügung. Die Wasserübergabe erfolgte in einen aus einfachen Mitteln hergestellten Faltbehälter, bestehend aus vier gesicherten Steckleiterteilen und einer Plane. Diese Variante kann zum Beispiel im Rahmen einer Wasserförderung über eine lange Wegstrecke zum Einsatz kommen. Zum Abschluss wurde die auf unserem Fahrzeug befindliche Wasserstrahlpumpe C-B auf Funktion getestet. #weilübenübt ... mehr lesenweniger lesen

Auf Facebook ansehen

Erstellt vor 4 Wochen

Feuerwehr Bansleben

Die Feuerwehr Bansleben wurde heute um 17:33 Uhr mit dem Stichwort "Flächenbrand“ zum #Einsatz auf die #K11 zwischen #Eitzum und #Schöppenstedt alarmiert. ... mehr lesenweniger lesen

Auf Facebook ansehen

Erstellt vor 1 Monat

Feuerwehr Bansleben

Hier einige informative Hinweise zur Wald- und Flächenbrandbekämpfung. Quelle: Feuerwehrhandwerk. ... mehr lesenweniger lesen

Auf Facebook ansehen

Erstellt vor 2 Monaten

Feuerwehr Bansleben

WBI und GLFI für den 04.07.2018. Quelle: Deutscher Wetterdienst ... mehr lesenweniger lesen

Auf Facebook ansehen

Erstellt vor 4 Monaten

Feuerwehr Bansleben

Die @FFW_Bansleben wurde heute um 20:10 Uhr mit dem Stichwort "Ölspur" zum #Einsatz im Ort #Bansleben alarmiert. ... mehr lesenweniger lesen

Auf Facebook ansehen

Erstellt vor 5 Monaten

Feuerwehr Bansleben

Das traditionelle Osterfeuer der Feuerwehr Bansleben am Ostersamstag war auch in diesem Jahr sehr gut besucht. Wir bedanken uns für die zahlreichen kleinen und großen Besucher und hoffen, es hat Euch gefallen.

Rund 12 Stunden später sind wir dann am heutigen Ostersonntag zu einem Einsatz auf die L627 Dettum - Bansleben alarmiert worden - wir sind auch während der Feiertage für Euch einsatzbereit.

Wir wünschen Euch allen ein frohes Osterfest 2018.
... mehr lesenweniger lesen

Auf Facebook ansehen

Erstellt vor 5 Monaten

Feuerwehr Bansleben

Die @FFW_Bansleben wurde heute um 12:19 h mit dem Stichwort "unklare Rauchentwicklung" zum #Einsatz auf die #L627 #Dettum in Richtung #Bansleben alarmiert. ... mehr lesenweniger lesen

Auf Facebook ansehen

Erstellt vor 5 Monaten

Feuerwehr Bansleben

Einsatz Nr. 18 - 06.03.2018 - L627 - VU3 - Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person - Fahrzeuge: MTF, LF16/12, RW1 ... mehr lesenweniger lesen

Auf Facebook ansehen

Erstellt vor 6 Monaten

Feuerwehr Bansleben

Heute fand bei bestem Wetter die traditionelle Baunkohlwanderung der Mitglieder, Freunde und Förderer der Feuerwehr Bansleben zusammen mit dem Männergesangverein Bansleben statt. Nach einer Gesamtstrecke von rund 10 Kilometern und einem Zwischenstopp in Schöppenstedt ließen wir den Tag gemütlich im Dorfgemeinschaftshaus in Bansleben ausklingen. ... mehr lesenweniger lesen

Auf Facebook ansehen

Erstellt vor 7 Monaten

Feuerwehr Bansleben

Leistungsüberprüfung der Atemschutzgeräteträger Samtgemeinde Elm-Asse. ... mehr lesenweniger lesen

Auf Facebook ansehen

Erstellt vor 7 Monaten

Feuerwehr Bansleben

Bansleber Brandschützer zogen Bilanz – gute Zusammenarbeit auf Gemeindeebene

Bei der kürzlich stattgefundenen Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bansleben zog Ortsbrandmeister Thomas Niemann ein positives Fazit: „Im Berichtsjahr 2017 wurden 3 Einsätze und eine Alarmübung absolviert. Bei den Leistungsüberprüfungen der Samtgemeinde haben wir den 4. Platz belegt.“ In Summe sind 28 Dienste und rund 1.100 Dienststunden durch die 15 aktiven Mitglieder geleistet worden. Die Altersgruppe umfasst zurzeit 7 Personen, 12 unterstützen die Ortswehr fördernd.

Im Verlauf des Jahresberichts lobte Gruppenführer Christian Tietz die sehr gute Zusammenarbeit der Ortswehren auf Gemeindeebene. Derzeit sind zwei Kameraden innerhalb der Gefahrguteinheit Schöppenstedt aktiv. Zusammen mit den Feuerwehren Schöppenstedt und Ampleben werden regelmäßig Übungen für Atemschutzgeräteträger durchgeführt und die Grundlagen der Technischen Hilfeleistung in Theorie und Praxis aufgefrischt.

Einen Überblick zu den neu gestalteten Leistungsüberprüfungen der niedersächsischen Feuerwehren gab der anwesende Samtgemeindeausbildungsleiter Hans-Joachim Meyer.

Im Rahmen der Ehrungen und Entlassungen wurde der langjährige Kassenführer der Bansleber Wehr, Bodo Falkenberg, durch das Erreichen der Altersgrenze aus dem aktiven Dienst verabschiedet. Sein Nachfolger im Ortskommando ist Julian Friedrich. Zum Hauptfeuerwehrmann wurde Sebastian Tietz befördert.

Als Schwerpunkt für den Feuerwehrdienst 2018 nannte Niemann die Auffrischung der Grundkenntnisse in der Ersten Hilfe. In der Terminvorschau wurde die anstehende Braunkohlwanderung mit dem Männergesangverein am 10. Februar und das Osterfeuer am 31. März bekanntgegeben.
... mehr lesenweniger lesen

Auf Facebook ansehen

Erstellt vor 7 Monaten

Feuerwehr Bansleben

Zwei Kameraden bei Orkan „Friederike“ getötet. DFV, AGBF und WFVD bitten um Trauerflor für Feuerwehrfahrzeuge. /pix ... mehr lesenweniger lesen

Auf Facebook ansehen